E-LFT-Verfahren

Die Langfaser-Thermoplast Technologie erweitert Ihren Spielraum bei Design, Konstruktion und Produktion.

Der Spezialist für die Entwicklung und Produktion von langfaserverstärkten thermoplastischen Kunststoffteilen

Weber Fibertech entwickelt und produziert lang- und endlos-faserverstärkte thermoplastische Kunststoffteile. Auf Basis des D-LFT-Verfahrens in Kombination z. B. mit Organoblechen, UD-Tapes oder Tape-Gelegen mit Glas- oder Carbonfasern werden mittlere und großflächige Kunststoffteile produziert. Darüber hinaus setzt Weber Fibertech auch das eigenentwickelte und patentrechtlich geschützte E-LFT-Verfahren ein. Diese Technologien ermöglichen die Entwicklung und kostengünstige Produktion von sehr leichten Bauteilen mit hoher Festigkeit, maximaler Steifigkeit und hervorragenden mechanischen Eigenschaften.

Aktuelle Meldungen

Großserienproduktion mit über einer Million gefertigter Teile

Weber Fibertech hat in seinem Produktionswerk in Markdorf eine moderne und vollautomatische Fertigung aufgebaut, in der Bauteile mit einer Größe bis zu 2 m² gefertigt werden können. Über eine Million produzierte Teile stellen die absolute Serientauglichkeit dieser innovativen Leichtbautechnologie unter Beweis. Die in die Fertigungslinie integrierte Compoundierung macht Weber Fibertech sehr flexibel in der Adaptierung des Materials – genau auf die spezifischen Anforderungen des Bauteils – und erweitert dadurch die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten. Neben der Automobilindustrie findet diese Leichtbautechnologie auch in der Flugzeugindustrie, der Bau- und Verkehrswirtschaft und im Maschinenbau sehr starken Zuspruch. Aber auch bei Elektrogeräten, im Motorenbau, Agrartechnik und bei alternativ erzeugenden Energiesystemen ist unsere Technologie sehr gefragt.

Von der Idee bis zur Serienproduktion

Sie formulieren Ihre Anfrage, skizzieren ihre Idee – wir suchen die beste Lösung dafür. Wir entwickeln ihr Bauteil, führen anhand ausführlicher Berechnungen und Simulationen Machbarkeitsstudien durch, optimieren sowohl technisch als auch kommerziell ihr Bauteil, erstellen erste Anschauungsmuster, stellen Ihnen erprobungsfähige seriennahe Prototypen zur Verfügung, führen Bauteilprüfungen durch und beliefern sie mit kleinen, mittleren, bis hin zu hohen Stückzahlen in Serie. Für unseren Kunden bedeutet das: wir stellen ihnen unser langjähriges Know How im Leichtbau zur Verfügung, damit sie ihre Ziele hinsichtlich Gewichtsreduzierung, Qualität und auch Kostenoptimierung erreichen.

Prozessentwicklung und Bauteilverhalten als Kernkompetenz.

Machbarkeitsstudie

Grobes Strukturkonzept, Richtpreise und Termine

Projektplanung

Effiziente Bereitstellung der gewünschten Dienstleistungen

Topologieoptimierung

Detailliertes Strukturkonzept, Grobdimensionierung

Bauteilauslegung

Abgesichertes Strukturkonzept

FE Berechnung

Effiziente Bereitstellung der gewünschten Dienstleistungen

Bauteilkonstruktion

Darstellung von Design, Gewicht, Geometrie und Funktion

Werkzeugkonstruktion und Fertigung

Prototypen- und Serienwerkzeuge, Betriebsmittel

Musterfertigung

Im automatisierten Prozess gefertigte Vorserienmuster

Bauteilprüfung

Zugversuche, Falltests, Schlittenversuche

Serienfertigung

Fertigung von E-LFT Bauteilen in mittleren bis großen Stückzahlen

Technologieberatung und absolute Kundennähe sind Eckpfeiler unserer Strategie

Sie suchen einen kompetenten Ansprechpartner in Sachen Leichtbau? Sie möchten ein Metallteil in Kunststoff substituieren? Haben Sie Festigkeitsprobleme mit einem herkömmlich gefertigten Kunststoffteil oder sind Ihre duroplastischen Systeme zu kostenintensiv? Sind Sie auf der Suche nach einer serienerprobten und kostengünstigen Fertigungsmethode?

Sprechen Sie uns an und profitieren Sie von der Expertise von Weber Fibertech. Nutzen Sie unser Know How und die langjährige Praxiserfahrung hinsichtlich Bauteilauslegung, Konstruktion, Werkstoffkunde und Serienproduktion. Fordern Sie uns heraus, unsere Experten erläutern im persönlichen Gespräch Möglichkeiten und Potentiale einer Zusammenarbeit.

Friedbert Schmitt
Geschäftsführer Weber Fibertech

 

Weber Fibertech in Markdorf am Bodensee

Der Unternehmenssitz und die Produktion ist in Markdorf, nahe dem Bodensee und in unmittelbarer Nähe zur Grenze nach Österreich und der Schweiz.

Weber Fibertech
Zeppelinstrasse 6
D-88677 Markdorf
Telefon: +49 7544 963-6300

E-Mail:
info@remove-this.weber-fibertech.com

Anfahrt planen